Krankengymnastik - aktives Handeln gegen Schmerzen - Physiotherapie Frank Domsch - Heilpraktiker

Terminvereinbarung unter

03591 531282 / 275588 / 5327244

Krankengymnastik

Krankengymnastik, das bedeutet aktives Handeln gegen Schmerzen.

Die Krankengymnastik ist eine aktive Behandlungsform. Schmerzen werden häufig durch Schädigungen von verkürzte Muskelgruppen und Ungleichgewichte in der Muskulatur (muskuläre Dysbalancen) hervorgerufen. Durch gezielte Kräftigung der Muskulatur können diese Schäden behoben werden. Krankmachende Bewegungsabläufe sollen durch dauerhaftes Üben vermieden werden.

Krankengymnastik:

  • bei neurologischen Erkrankungen
  • bei orthopädischen Erkrankungen
  • bei chirurgischen Erkrankungen
  • bei Parkinson bei Osteoporose

Krankengymnastik nach Bobath

Krankengymnastik mit Gerät (KGG)

©2018 All rights reserved by Physiotherapie & Osteopathie Frank Domsch - Heilpraktiker |
Krankengymnastik - aktives Handeln gegen Schmerzen - Physiotherapie Frank Domsch - Heilpraktiker